Mount Langi Ghiran

Das Weingut Mount Langi Ghiran wurde 1963 von der aus dem Veneto stammenden  Familie Fratin gegründet und liegt am Fuß der Grampian-Berge (VIC). Die drei Brüder machten das Land urbar und pflanzten die ersten Reben und Esskastanien. Sie erweiterten systematisch die Rebsorten und fügten Walnüsse, Haselnüsse und Obstbäume hinzu. Nach einer Missernte in den 1980-er Jahren kam ein erster Investor mit hinzu und intensivierte den Langi Shiraz – ein preisgekrönter Cool-Climate-Shiraz und bis heute eine Ikone.

Seit 2002 gehört Mount Langi Ghiran zur Rathbone Wine Group der Familie Rathbone. Nach wie vor gehören die Weine des Gutes zur Spitzenklasse Australiens und sind Bestandteil der ‚ewigen‘ Langton’s Classification List.